Die Behauptungen der Gläubigen untergraben

Nach der Shinhan Bank, der Woori Bank und der NH Nong Bank beschränkt die KB National Bank auch die monatliche Grenze für Übersee-Überweisungen auf 10.000 Dollar pro Monat.

Laut dem Bankrecht am 18. Oktober beschränkt die Kookmin Bank ab dem 21. Oktober die Anzahl der Überweisungen an ausländische oder nicht ansässige Personen, einschließlich Internet- und Smartbanking, auf 10.000 US-Dollar pro Monat.

Die Kookmin Bank hat die Überweisungsgrenze bereits seit Mai letzten Jahres auf 10.000 US-Dollar erhöht, und die Zahlungsbilanz für die letzten drei Monate kann nicht mehr als 50.000 US-Dollar betragen, basierend auf dem gleichen Empfänger.

Die Maßnahme soll die Verhütung zweifelhafter Überweisungen, einschließlich des Kaufs von Kryptographiegeld von Ausländern und Nicht-Einwohnern, verstärken. Die Shinhan Bank, die Woori Bank und die Nongko-Bank haben bereits eine monatliche Beschränkung von 10.000 Dollar auf ausländische Überweisungen von Ausländern und Nicht-Bewohnern festgelegt.

Der CEO von Tesla (CEO) Ilon Musk, der die Einstellung der Bitcoin-Zahlung erklärt hat, hat eine Online-Sensation mit Bitcoin-Anhängern über die Zukunft des virtuellen Geldes.

Laut Bloomberg Telecommunications und dem wirtschaftlichen Medien Forbes am 17. (Ortszeit) hat Musk die Ineffizienz von Bitcoin nachgewiesen und ist praktisch ein Läufer des halben () Bitcoin Lagers.

Musk, der Anfang dieses Jahres öffentlich bekannt wurde, dass er ein Befürworter von Bitcoin war, erklärte am 12. Juli, dass der Bitcoin-Abbau die Umwelt 폰테크 beeinträchtigen würde, was zu einer Beendigung der Bitcoin-Zahlung führte.

“Dogicoin kann im Vergleich zu Bitcoin 10-mal besser sein und die Gebühren können 100-mal billiger sein”, sagte Musk am 15. Oktober auf Twitter. Am 16. Juli sagte Bitcoin: “Die Bitcoin ist in der Tat sehr zentralisiert, wird von den wenigen großen Bergbauunternehmen dominiert”, und wiederholte die Art und Weise, wie Bitcoin abgebaut wurde.

“Hast du jemals von virtuellen Geldexperten PayPal gehört?”, Betont er, dass er eine Online-Finanzdienstleistungsfirma gegründet hat, die ein “PayPal” -Telegraph ist. “Ich kann vielleicht besser wissen als du”, sagte er.

Die Befürworter von Bitcoin twitterten und verurteilten Musk.

Sampson Moe, CEO von Pixelmatics, sagte zu Musk: “Es ist besser, das Risiko einzugehen und zu schweigen, dass man als Idiot betrachtet wird, anstatt Tweets zu twittern, die auf die Unsicherheit von Bitcoin hinweisen.” “Einer der führenden Facefal-Führungskräfte, und ein tiefes Verständnis von Bitcoin hört Reed Hoffmans Rat. “

“Musks Kritik an Bitcoin und die Unterstützung von Dodgecoin nach unangemessenen Informationen könnten perfekte “Trolls” sein (der andere wütend auf Online-Raum macht).”

Musk antwortete: “Diese sehr unangenehmen Meinungen machen mich dazu bringen, mich in Dodgicoin zu bringen.”

Als die Debatte erzürnt wurde, ging er zu Billy Marcus, einem der Dogico-Entwickler, der sagte: “Es sollte keinen Krieg zwischen Bitcoin und Dogicoin geben.Sie können zusammenleben und einander helfen. “Der einzige Krieg muss gegen Idioten, Lügner und Betrüger sein”, forderte sie auf, sich von beiden Seiten abzulenken.

댓글 달기

이메일 주소는 공개되지 않습니다. 필수 항목은 *(으)로 표시합니다